Lilly und Nikolas

Seit Februar 2018 wird »Der neugierige Junge, der die Welt erschütterte – Lilly und Nikolas auf Luthers Spuren« von der Arbeitsgemeinschaft Jugendliteratur und Medien der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (AJuM) als Leseempfehlung für Grundschulen genannt. Ich freue mich außerordentlich über diese Ehre für unser Buch.


Ich freue mich, bekanntgeben zu dürfen, dass das Buch
»Der neugierige Junge, der die Welt erschütterte – Lilly und Nikolas auf Luthers Spuren« mit dem Buchkönig ausgezeichnet wurde.
Der Buchkönig ist eine ideelle Auszeichnung für kleine und mittlere Kinder- und Jugendbuchverlage.

Im Jahr 2017 steht das 500. Reformationsjubiläum im Mittelpunkt vieler Bücher.
Der Verlag Biber&Butzemann hat mich dabei unterstützt, ein Buch über den Reformator zu veröffentlichen, das es so noch nicht gab.
Wie ist aus dem kleinen, neugierigen Jungen aus Mansfeld eigentlich der weltbekannte Martin Luther geworden? Wer und was hat ihn geprägt und zu dem gemacht, der er war? Und was – außer seinen 95 Thesen und der Reformation – sind weitere Lebensleistungen des Schlaukopfs aus Mitteldeutschland?
Diesen und ähnlichen Fragen gehe ich in meinem neuesten Buch nach, das Ende April erscheinen soll.
Die bezaubernden Illustrationen zum Text hat einmal mehr die wunderbare Illustratorin Sabrina Pohle gezaubert. Das Buch ist in allen Buchhandlungen und Onlineshops bestellbar.

Anfragen für Lesungen in Sachsen-Anhalt, Sachsen und Thüringen zu allen Büchern bitte per E-Mail oder das Kontaktformular an mich persönlich!

»Der neugierige Junge, der die Welt erschütterte – Lilly und Nikolas auf Luthers Spuren«

Klappentext:
Lilly und Nikolas sind super aufgeregt: Sie haben in der Schulaufführung die Hauptrollen ergattert. Das Thema: 500 Jahre Reformation. Doch was genau ist das eigentlich? Wer war dieser Martin Luther? Warum hat der Zettel, den der Professor an die Tür der Schlosskirche in Wittenberg gehängt hat, für solchen Wirbel gesorgt? Warum musste sich Luther auf der Wartburg verstecken? Und hat er sich wirklich in eine Nonne verliebt und sie sogar geheiratet?
Lilly und Nikolas haben jede Menge Fragen. Auf der Suche nach Antworten gehen sie mit ihren Eltern auf Entdeckungstour – dort, wo alles begann. Auf einer spannenden Reise erkunden sie die Orte in Sachsen-Anhalt und Thüringen, an denen Martin Luther gelebt und gewirkt hat. Sie besuchen Luthers Geburtshaus in Eisleben, sein Elternhaus in Mansfeld, das Lutherhaus in Eisenach, das Augustinerkloster in Erfurt, die Wartburg, aber auch die Schlosskirche, das Lutherhaus und das Melanchthonhaus in Wittenberg. Unterwegs erfahren Lilly und Nikolas, wie aus einem neugierigen
kleinen Jungen der Augustinermönch und schließlich der Reformator Martin Luther geworden ist, dessen Einfluss noch heute in unserem Alltag spürbar ist – nicht zuletzt in unserem Schulsystem. Ihre abenteuerliche Reise führt Lilly und Nikolas nicht nur quer durch Mitteldeutschland, sondern auch zurück in die Zeit vor über 500 Jahren.

Hardcover, A5, vollfarbig illustriert, fadengeheftet, mit Leseband und Spotlack,
116 Seiten, Lesealter ab ca. 8 Jahre
ISBN: 978-3-95916-024-7
Preis: 14,50 Euro


Mein zweites Lilly-und-Nikolas-Buch, das wieder bei Biber&Butzemann erschienen ist, ist überall im Buchhandel bestellbar.

»Abenteuer zwischen Kyffhäuser und Westharz – Lilly und Nikolas auf den Spuren der ersten deutschen Herrscher«

L&N_CoverIch kann Dir versichern, dass die Abenteuer von Lilly, Nikolas und ihren Eltern diesmal noch spannender sind, als im Himmelsscheiben-Buch.
Das Buch ist diesmal als Hardcover erschienen und unsere Illustratorin Sabrina Pohle hat sich mit den Illustrationen selbst übertroffen. Sie strahlen förmlich und bringen das ganze Buch zum Leuchten.

Klappentext:
Könige, Kaiser, geheimnisvolle Burgen und Klöster – während ihrer Ferien im Harz stoßen die Geschwister Lilly und Nikolas immer wieder auf Spuren der ersten deutschen Herrscher.

Im einst so mächtigen Zisterzienserkloster Walkenried und in Memleben, der Lieblingspfalz von Otto dem Großen, gibt es an jeder Ecke etwas zu entdecken. Auch in der Ruine der Harzburg, im Bergwerksmuseum Clausthal-Zellerfeld, in der Königshütte, im Rammelsberg und in der alten Kaiserstadt Goslar erleben Lilly und Nikolas unvergessliche Urlaubstage. So manches Rätsel muss gelöst werden: Schläft der sagenumwobenen Kaiser Barbarossa wirklich tief im Kyffhäuser? Wie verschwand die Krone von Heinrich IV.? Was hat es mit dem Zwergenkönig im Iberg auf sich? Und was macht ein Frosch im Bergwerk?

Entdeckt mit Lilly und Nikolas den Harz zwischen Kyffhäuser, Bad Sachsa und Goslar.

Hardcover, A5, fadengeheftet, mit Leseband und Spotlack, 116 Seiten mit zahlreichen farbigen Illustrationen, Lesealter ca. 5 bis 11 Jahre
ISBN: 978-3-942428-98-9
Preis: 12,99 Euro


»Abenteuer in Sachsen-Anhalt – Lilly, Nikolas und die Himmelsscheibe von Nebra«
ist das erste Buch, das ich für den Kinderbuchverlag Biber & Butzemann schreiben durfte und es ist das erste, das in einer neuen, erweiterten Auflage erschienen ist..
Dieses Buch führt in die Gegend, in der ich geboren wurde, aufgewachsen bin und in der ich mich noch heute zuhause fühle.

Klappentext:
Ferien in Sachsen-Anhalt?
Lilly und Nikolas sind von dieser Idee zunächst nicht so richtig überzeugt.
Doch dass es zwischen Saale und Unstrut uralte Schätze und sogar echte Zaubersprüche geben soll, macht sie dann doch neugierig. So entdecken sie auf ihrem Streifzug durch die Region spannende Schlösser und Burgen, ein sonnenobservatorium, die Saline der Hallorenbruderschaft, eine verwunschene Bibliothek und nicht zuletzt einige Kunstwerke, die so besonders sind, dass sie zum Weltkulturerbe der Menschheit gehören.
Der Spaß kommt auch diesmal nicht zu kurz: Es gibt Kletterabenteuer, wilde Tiere, ein Schlossgespenst und viel Schokolade. So wird dieser Urlaub für Lilly und Nikolas zu einem einzigen großen Abenteuer.

Hardcover, A5, fadengeheftet, 110 Seiten vollfarbig illustriert,
Lesealter ab 5 Jahre
ISBN: 978-3-95916-047-6
Preis: 14,50 Euro

Anmerkung:
Die Reisegeschichten für Familien mit Kindern sowie die Figuren Lilly und Nikolas sind Ideen der Autorin und Verlegerin Steffi Bieber-Geske. Diese Bücher erscheinen im Kinderbuchverlag Biber&Butzemann.